Ich sitze an meinem Schreibtisch. Eigentlich wäre ich aber viel lieber am Strand. Mit den Füßen im Sand, dem Ausblick aufs Meer und einem kühlen Glas Wein in der Hand. Aber ich bin am Schreibtisch.

Ein Wein, der mir zumindest kurz das Gefühl vermittelt, auf einer griechischen Insel auf das azurblaue Wasser zu schauen, ist der Oenops Apla. Der Wein ist die Kreation von einem der talentiertesten griechischen Winzer Nikos Karatzas. Er kombiniert die drei typisch griechischen Rebsorten Malagousia, Assyrtiko und Vidiano zu einem harmonischen und erquickenden Weißwein … der einen zumindest für einen kurzen Moment an den Strand beamt.

Der Wein duftet nach Aprikosen, Weinbergspfirsichen und reifen Äpfeln. Am Gaumen ist er lebendig und frisch mit einer subtilen Salzigkeit und einem langen Abgang. 

89/100 Punkte Konstantin Baum

Einheit:
0,75 l
Jahrgang:
2021
Rebsorte:
Cuvée Weiß
Geschmack:
trocken
Alkoholgehalt:
13%
Ausbau:
Edelstahlfass
Trinktemperatur:
9 - 11
Trinkreife:
2022 - 2024
Herkunft:
Griechenland
Ökosiegel:
konventionell
Zusatzstoffe:
enthält Sulfite
Lieferzeit:
innerhalb von 3 Werktagen